UC-Leuchtstoffe

Up-Conversion-Leuchtstoffe

Mit Up-Conversion-Leuchtstoffen kann infrarote Strahlung in Licht umgewandelt und damit sichtbar gemacht werden.
Derartige Leuchtstoffe werden eingesetzt in Frequenzvervielfachern, Laserdioden und Nachtsichtgläsern.
Als ein weiteres Anwendungsgebiet bietet sich der Produktschutz an. Das LWB-Portfolio umfasst eine Palette Up-Conversion-Leuchtstoffe, die mit infraroter Strahlung im Bereich 940-980 nm angeregt werden können und Licht unterschiedlicher Farbe emittieren. Auf Kundenwunsch lassen sich charakteristische An- und Abklingzeiten sowie Emissionsfarben realisieren.
Typische Korngrößen liegen im Bereich von 1,5µm bis 12µm und können je nach Kundeninteresse an die jeweilige Anwendung angepasst werden.
In Zusammenarbeit mit unserem Partner Sensor Instruments Systemtechnik GmbH bietet das Leuchtstoffwerk Breitungen GmbH auch aufeinander abgestimmte Leuchtstoff-Sensor-Kombinationen zur schnellen und sicheren Produktauthentifizierung an. Diese Technologie lässt sich darüber hinaus auch zur Prozesskontrolle (Industrie 4.0) sowie der Überwachung von Stoffkreisläufen (Recycling) einsetzen.

© Leuchtstoffwerk Breitungen GmbH / Ein Unternehmen der Treibacher Gruppe